Pultdachhäuser
Pultdachhäuser

Pultdachhäuser im Massivbau


Ein Pultdachhaus vereint Eleganz und Moderne

Woher hat das Pultdachhaus eigentlich seine Namensgebung? Das Pultdach ist vereinfacht ausgedrückt ein halbes Satteldach. Es besitzt nur eine einseitig geneigte Dachfläche und erinnert somit an die Form eines Pults. Sie befinden sich in unserer Massivhaus Galerie für Pultdachhäuser. Mit diesem besonderen Haustyp entscheiden Sie sich für eine einzigartige und zugleich hoch effiziente Art des Massivhausbaus. Denn das Pultdach bietet alle erdenklichen Freiheiten in der Raumnutzung. Die nachfolgenden Pultdachhaus-Beispiele dienen als Orientierungshilfe und geben erste Impulse für die Umsetzung individueller Wünsche für Ihr Eigenheim. Für Einzelheiten und architektonische Feinheiten wählen Sie bitte das entsprechende Bild an!

PULTDACHHAUS – OPTIMALE WOHNRAUMNUTZUNG MIT KOSTENERSPARNIS

Pultdachhäuser präsentieren sich alles andere als konventionell und stehen für das Wohnen am Puls der Zeit. Wie es der Name schon sagt, ist es das Pultdach, das Haustypen dieser Art von üblichen Wohnhäusern differenziert. So ist durch die besondere Dachgestaltung die Wohnraumdecke offen bis zum Dach, was eine luftige Bauweise und eine optimale Raumnutzung ermöglicht. Ein klarer Vorteil des Pultdachhauses sind die vielfältigen Möglichkeiten der Eindeckung. Metall-, Ziegel-, Schiefer oder Bitumendeckungen sind möglich, zusätzlich kann ein Pultdach begrünt oder mit Dämm- und Kiesschichten versehen werden. Unsere Bauexperten von GSE Haus garantieren das Ihr Pultdach professionell und handwerklich einwandfrei abgedichtet ist. Darüber kann eine Dachneigung in Sonnenrichtung im Sommer wie im Winter mit Hilfe von Kollektoren auf der Dachanlage Stromkosten senken. Zudem verhilft ein Pultdach durch die Dachneigung zu optimaler Regenwassernutzung. Sie wären also in der Lage Regenwasser und Schnee einzufangen, dieses aufzubereiten und im Optimalfall als Brauchwasser wiederverwenden. In der Regel haben Pultdächer eine Neigung von 11 bis 60 Prozent, der Durchschnitt liegt bei 25 Prozent.

Pultdachhäuser – Setzen Sie Akzente!

Mit einem Pultdachhaus setzen Sie gekonnte Akzente und profitieren von einem Haus, welches sich von der  klassischen Satteldachform deutlich unterscheidet. So sind die Dachflächen versetzt zueinander angeordnet, so dass eine ganz besondere Optik entsteht. Pultdachhäuser in Massivbauweise hält auch GSE HAUS in unterschiedlichen Ausführungen für Sie bereit. Wählen Sie aus einem weitreichenden Katalogangebot oder lassen Sie sich von erfahrenen Architekten ein Traumhaus ganz nach Ihren persönlichen Vorstellungen planen.

Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten für Ihren Traum vom Eigenheim

Im Hinblick auf Form oder Farbe sind Ihren Wünschen nahezu keine Grenzen gesetzt. Arbeiten Sie gemeinsam mit unseren fachmännischen Beratern von GSE HAUS an Ihren Wunschvorstellungen und profitieren sie von einem Ergebnis nach Maß. Für alle unsere Immobilien gilt, dass Sie ein Höchstmaß an Qualität erwarten dürfen. So kommen alle Pultdachhäuser in massiver Bauweise daher, wobei je nach Anforderung auf eine Vielzahl von Firstabdeckuns-Möglichkeiten zurückgegriffen werden kann. Früher wurden Pultdächer noch für Gebäude wie Garagen, Schuppen oder Fabrikgebäude genutzt, doch diese Zeit ist nun langsam aber sicher vorbei. Auch wenn für viele Liebhaber des klassischen Satteldachs das Pultdach weiterhin optisch fragwürdig erscheint, bietet ein Pultdach viele Vorteile mit denen Satteldachhäuser nicht mithalten können. Legen Sie den Grundstein für ein Zuhause, welches Sie von Wohnkomfort auf höchstem Niveau profitieren lässt – mit GSE HAUS. Erfüllen Sie sich den Traum von den eigenen vier Wänden und vertrauen Sie auf GSE HAUS,  Ihren kompetenten Ansprechpartner für Häuser in schlüsselfertiger Massivbauweise.

GSE HAUS GmbH
Robert-Koch-Straße 12
65479 Raunheim
info@gse-haus.de

Raunheim
Telefon: 06142 - 9136016

Niederlassung Norddeutschland
Telefon: 05841 - 3284